Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Teenie-Treff

18. Juni, 10:00 - 11:00

Pubertäre Halbwüchsige

Gera­de jetzt ist es wich­tig, vie­le Aus­flü­ge in wech­seln­de Gebie­te mit unter­schied­li­chen Rei­zen zu unter­neh­men, um dem Hund die Mög­lich­keit der Desen­si­bi­li­sie­rung und Gewöh­nung an ver­schie­de­ne Rei­ze zu geben. So erwirbt der Hund in der Sicher­heit der Grup­pe sozia­le und Umweltgelassenheit.
Gemein­sam mit erwach­se­nen Hun­den ent­steht eine Grup­pe, in der man sich an ande­ren Hun­den ori­en­tie­ren und mit ihnen ler­nen kann. Teil­neh­men kön­nen Jung­hun­de ab 6 Mona­ten. Da die Puber­tät bei Hun­den unter­schied­lich schnell und inten­siv ver­läuft und erwach­se­ne Hun­de Ruhe und Gelas­sen­heit in Grup­pen brin­gen kön­nen, fin­det das All­tags­trai­ning gemein­sam statt. Zudem kön­nen erfah­re­ne Hun­de eine gro­ße Stüt­ze beim Erler­nen einer ange­mes­se­nen Kom­mu­ni­ka­ti­on sein.

Lei­nen­füh­rig­keit, Rück­ruf, Erler­nen neu­er Kom­man­dos und eine siche­re Mensch-Hund-Kom­mu­ni­ka­ti­on sind u.a. natür­lich eben­falls The­men des Alltagstrainings.

Treff­punkt? Verschieden

Preis­lis­te

Bei­trags­bild: pixabay.com

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
10:00 - 11:00
Kategorie:

Veranstaltungsort

Trainingsgelände 1 (Waldgelände L250 zwischen Dudweiler und St. Ingbert)

Veranstalter

Hundeverhaltenszentrum Mensch und Hund
Telefon:
+49 (0) 6897 51595
E-Mail:
info@hundeverhaltenszentrum.de