vorübergehend geschlossen, geschlossen

Vorübergehend geschlossen!

Jetzt ist doch das eingetroffen, was alle gehofft hatten zu umgehen.

Ab Mittwoch den 18. März um 0:00 Uhr ist es auf Anraten der Bundesregierung von der Landesregierung untersagt, den Hundeschulbetrieb wie wir ihn kennen, aufrecht zu erhalten.

Was heißt das jetzt für uns als Hundeschule und für euch als unsere Kunden?

Wir dürfen keinen Unterricht mehr abhalten, weder Einzelunterricht noch Gruppenunterricht. Jegliche Art der Zusammenkunft ist untersagt! Diese Regelung gilt bis auf Weiteres.

Selbstverständlich werden alle Karten verlängert. Euch als Kunden wird kein Nachteil dadurch entstehen.

Wir hoffen, dass ihr alle gut durch diese Zeit kommt und wünschen euch und euren Lieben Kraft und Gesundheit!

Petra und Team

Beitragsbild: pixabay.com