Neues aus dem Hundeverhaltenszentrum

Aktuelles im August 2019

Was gibt es Neues im Hundeverhaltenszentrum:

In unserem Teenie-Treff montags um 18:15 Uhr in Neunkirchen sind noch Plätze frei. An diesem Kurs können auch erwachsene Hunde ab 12 Monaten teilnehmen, da wir in und um Neunkirchen trainieren. In jedem Alter ist es wichtig und sinnvoll, Umweltreizen adäquat zu begegnen und die Impulskontrolle zu schulen.

Unser Welpen-Treff findet ab August mittwochs um 18:00 Uhr in Neunkirchen statt. Am Welpen-Treff können Hunde bis zum 6. Lebensmonat teilnehmen. Hier sind ebenfalls noch Plätze frei. 

Teenie-Treff und Welpen-Treff finden natürlich weiterhin auch samstags um 10:00  Uhr bzw. 11:30 Uhr in Neuweiler statt!

Neu im Angebot ist unsere Spiel und Spaß-Beschäftigungsgruppe mittwochs um 17:00 Uhr sowie Rally Obedience bzw. Agility dienstags und donnerstags um 17:00 Uhr und 18:00 Uhr. Alle Kurse finden in Neunkirchen statt.   

Am 9. August geht unser Mehrhundehalterkurs in die nächste Runde. 

Zusätzlich zum Umwelttraining wird ab August regelmäßig ein sogenanntes Alltagstraining angeboten. Hier wird in verschiedenen Alltagssituationen Erlerntes umgesetzt und gefestigt. Zum ersten Mal treffen wir uns am 4. August zum Stadt- und Parktraining in St. Ingbert. Das Training dauert ca. 3 Stunden und beginnt um 14:30 Uhr. Nähere Infos bei der Anmeldung. 

Der nächste Hunde-Stammtisch findet am 10. August um 18:00 Uhr im Salzbrunnen Carrée statt. An diesem Tag präsentiert eine Physiotherapeutin Teile ihrer Arbeit. Im Anschluss wird zeitnah ein Workshop mit ihr zum Thema Wohlfühlmassage für den Hund stattfinden. 

Zu allen Aktivitäten könnt ihr euch ab sofort anmelden.

Beitragsbild: Gstudioimagen – Freepik.com